Home Berlin Urlaub Multimedia teddy.JUBER.de
 
   
 JUBER.de > Teddy > Presse Allgemein Ausstellungen Pressemeldungen Galerie
Übersicht
Steiff-Shop am Ku'damm
Teddy-Museum jetzt in Hof
Die Bären sind los im Wuhletal
"Kartoffelchen" ist aus Sackleinen
Bärensammlerin
Christa Junge
Der Bär ist los in Rheinzabern
300 Teddys gehen auf Reisen
Bären-Mama Christa
Auf den Bären gekommen
Retter der vergessenen Teddys
Das Zimmer des Sohnes ist Teddyfreie Zone
Ein Herz für Teddys
Bäriges Schaufenster

Teddy-Museum Berlin
Nach 15 Jahren schließt es!

Seit Anfang 1997 kenne ich meine Freundin Florentine, der das Berliner Teddy-Museum gehört. Ich war oft dort und erlebte mit, wie viele Besucher dort an den offenen Tagen vorbeikamen. Es kamen Menschen aus aller Welt zu ihr, z.B. aus Japan, Amerika, Frankreich oder England. Alle waren Teddyliebhaber und es waren Fremde, die zu Freunden wurden.

Es macht mich traurig zu wissen, dass es dieses Museum nicht mehr gibt, aber ich denke, Teddys werden immer eine Leidenschaft von Florentine bleiben.

Aber keine Sorge: Denn das Teddy-Museum schließt nun doch nicht für immer: Es zieht "nur" um. Anfang 2002 wird es wieder eröffnet. Dann gibt es die Teddyschar in der schönen Stadt Hof zu sehen...

Alles Liebe für dich, Florentine!


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

Aus: BZ
Datum: 02.12.2000


Anmerkung: Das Teddy-Museum Berlin befindet sich seit 2002 in Hof.



Optimiert für IE6 / 800x600 Pixel - nach oben - (C) Copyright 1999-2004 by JUBER.de
Impressum/Kontakt Zum Gästebuch Zur Teddy-Galerie powered by Webspace4All.de