Home Berlin Urlaub Multimedia teddy.JUBER.de
 
   
 JUBER.de > Teddy > Presse Allgemein Ausstellungen Pressemeldungen Galerie
Übersicht
Steiff-Shop am Ku'damm
Teddy-Museum jetzt in Hof
Die Bären sind los im Wuhletal
"Kartoffelchen" ist aus Sackleinen
Bärensammlerin
Christa Junge
Der Bär ist los in Rheinzabern
300 Teddys gehen auf Reisen
Bären-Mama Christa
Auf den Bären gekommen
Retter der vergessenen Teddys
Das Zimmer des Sohnes ist Teddyfreie Zone
Ein Herz für Teddys
Bäriges Schaufenster

300 Teddys gehen auf die Reise
Marzahner Bären-Ausstellung in der Pfalz

Biesdorf. Christa Junges ganze Leidenschaft sind Teddybären - in allen Farben, Formen und Größen.

Mittlerweile finden sich in der Vier-Zimmerwohnung rund 600 Exemplare aus Plüsch, Stoff oder Mohair. Das älteste ist 90 Jahre alt (wir berichteten). Im kommenden Jahr feiert der Spielzeugbär seinen 100. Geburtstag. Das ist Anlass für die Sammlerin, mit der Hälfte ihrer Bärenschar für sechs Monate nach Rheinzabern in die Pfalz zu gehen. In einer Sonderausstellung des dortigen Museums sollen ihre Sammlerstücke einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.

Die Reisevorbereitungen hatten es in sich. Allein die Kennzeichnung jedes Bären und die Verpackung in Kisten brauchten viel Zeit. Schließlich will Christa Junge ihre Lieblinge nach einem halben Jahr wohlbehalten und vollzählig wiedersehen.

Frei zum Renovieren
Ehemann Dietmar kommt die Abwesenheit der Mitbewohner sehr gelegen, kann er doch endlich die längst fällige Renovierung in Angriff nehmen. Bisher ließ es die bunte Schar nicht zu, da ein bärenfrier Platz kaum zu finden war. Mit Gleichgesinnten möchte sich die Bärenfreundin übrigens gern austauschen, Tel. 5648467.

Aus: Berliner Wochenblatt
Datum: 24.10.2001
Autorenkürzel: Sta.



Optimiert für IE6 / 800x600 Pixel - nach oben - (C) Copyright 1999-2004 by JUBER.de
Impressum/Kontakt Zum Gästebuch Zur Teddy-Galerie powered by Webspace4All.de